Die Zeitschrift managerseminare hat in ihrer letzten Ausgabe, neue Bücher zu dem Thema "Führung" beurteilt. Neben den Büchern "Ermutigende Führung" von Winfried Berner und dem Spiegel-Bestseller "Führen mit Hirn" von Sebastian Purps-Pardigol wurde auch das neue Buch von Denis Mourlane "Emotional Leading" bewertet. Wir freuen uns sehr, dass das Buch, als einziges, die maximale Punktzahl 20 von 20 möglichen Punkten erzielte. Der Rezensent Oliver A. Kellner zu dem Buch: "Wer viel Text in unverständlicher Komplexität erwartet, wird positiv überrascht: Die Kunst der Einfachheit und das Interesse, dem Leser Tür und Tor in die Welt des "emotional Leading" zu öffnen, stehen hier im Vordergrund".

Ab dem 1. August 2016 finden Sie unser Büro in der Westendstraße 28 in 60325 Frankfurt am Main. Das Büro befindet sich direkt am Westendplatz, einer kleinen grünen Oase inmitten der Bürotürme des Frankfurter Finanzviertels. Hier befindet sich auch der bei Frankfurtern und Auswärtigen gleichermaßen beliebte "Kiosk am Westendplatz", an dem man um die Feierabendstunden auch Krawattenträger und Kostümträgerinnen mit einer kühlen Flasche Bier und dem besten Frankfurter Würstchen der Stadt (natürlich auf Pappe serviert) beobachten kann.

In der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift "Wirtschaftspsychologie aktuell" wurde auch das neue Buch von Denis Mourlane rezensiert. Nimmt man den "zu großen Lösungspathos" heraus, eine durchweg positive Bewertung des Buches. Die gesamte Rezension finden Sie hier.

Das Unternehmen "get abstract" hat das neue Buch von Denis Mourlane mit der Aufnahme in seine Reihe von Buchzusammenfassungen ausgezeichnet. Wenn Sie einen ersten Überblick zu dem Buch erhalten möchten, können Sie die Zusammenfassung hier erwerben. getabstract bewertet das Buch folgendermaßen:

  • Gesamtbewertung: 7 von 10 Punkten
  • Stil: 7 von 10 Punkten
  • Innovationsgrad: 5 von 10 Punkten
  • Umsetzbarkeit: 8 von 10 Punkten
  • Und hier noch die Gesamtrezension:

"Es ist schon ein paar Jahre her, dass das Thema emotionale Intelligenz die Runde machte und viele Seiten der Führungsliteratur füllte. Jetzt ist es zurück. Der Psychologe Denis Mourlane gründet sein Modell der emotionalen Führung auf fünf psychologische Grundbedürfnisse: Bindung, Kontrolle, Lust, Kohärenz und Selbstwerterhöhung sind für ihn die Dreh- und Angelpunkte menschlichen Handelns. Das Problem aus seiner Sicht: Die meisten Menschen sind Sklaven ihrer Gefühle, sie verkennen sie und können auch nicht entschlüsseln, warum sie sich so, aber nicht anders verhalten. Genau das muss laut Mourlane aber tun, wer ein „Emotional Leader“ werden will. Sein Buch setzt neue Akzente und überzeugt durch ein gut ausgearbeitetes Modell und einen sehr umfangreichen Anhang mit Testfragen und Tools zur Selbsteinschätzung. Ein nützlicher Instrumentenkoffer, meint getAbstract, empfehlenswert für jeden, der seine Gefühle verstehen und kontrollieren möchte – also längst nicht nur für Führungskräfte."

Passend zum gerade bei dtv erschienen neuen Buch "Emotional Leading" von Denis Mourlane, haben wir ein neues Trainingsformat entwickelt. Erste wissenschaftliche Ergebnisse geben starke Hinweise darauf, dass emotionale Führung, so wie wir sie definieren und verstehen, einen positiven Effekt auf die Zufriedenheit, Wirksamkeit, Gesundheit, Resilienz und somit Motivation von Mitarbeitern UND Führungskräften hat. Das gleichnamige Training verfolgt entsprechend folgende Ziele:

  • Definition des Begriffs "Emotional Leading"
  • Zusammenhänge zwischen psychologischen Grundbedürfnissen, Emotionen und Motivation verstehen
  • Bedeutung der psychologischen Grundbedürfnisse bei uns selbst und bei unseren Mitarbeitern (Situative Führung) erkennen
  • Methoden zur gezielten Einflussnahme auf die Grundbedürfnisse kennenlernen und einüben (bei uns selbst/bei unserem Mitarbeitern)
  • "Emotional Leading" in herausfordernden Situationen (Krisen, Veränderungen, Rückschläge)

Sie haben bereits positive Erfahrungen mit unserem zweitägigen Trainings-Bestseller "Resilienz: für die Arbeit, für das Leben gemacht" und möchten Näheres über dieses neue Training erfahren? Oder Sie sind ein neuer Kunde und an unseren innovativen Trainingsformaten interessiert? Dann nehmen Sie gerne über diesen Link Kontakt zu uns auf. Wir freuen wir uns auf Sie!

Gerade ist das Buch "CSR und gesunde Führung" bei Springer Gabler erschienen. In dem Herausgeberband erläutern Denis Mourlane und Detlef Hollmann (Bertelsmann-Stiftung) die Ergebnisse der gemeinsam durchgeführten Studie "Führung, Gesundheit und Resilienz". In dem Buch finden sich auch Beiträge namhafter Autoren wie Bernd Schmid und Paul J. Kohtes. Sie können das Buch direkt hier bestellen. 

Sie möchten ein wenig im neuen Buch von Denis Mourlane lesen, bevor Sie es sich kaufen? Dann finden Sie auf der Seite von berufebilder.de, dem Blog der "Die Welt" und "Wirtschaftswoche" - Kolumnistin Simone Janson, unter dem Titel "Wie Paul Potts uns bewegt" einen Ausschnitt aus dem Buch "Emotional Leading". Viel Spaß damit!

Gerade hat Denis Mourlane, nach der Ansprache von Dortmunds Bürgermeisterin Birgit Jöder, die Key-Note auf dem Fabido-Kongress "Resilienz: angesagter Trend - echte Chance?!" gehalten. Sabina Winterkamp, Leiterin Personalentwicklung Fabido, zu Denis Mourlanes Rede: "Herr Mourlane hat mit seiner Rede den gesamten Kongress gleich zum Start zum Strahlen gebracht. Die 250 Zuhörer waren begeistert. Sowohl vom Inhalt des Vortrages als auch vom Menschen Mourlane." Fabido ist ein Eigenbetrieb der Stadt Dortmund und bietet in über 100 Einrichtungen über 8000 KITA-, Kindergarten und Tagesmütter- und Tagesväterplätze.

In den Jahren 2014 und 2015 hat Denis Mourlane bereits zwei Vorträge zum Thema Resilienz im Rahmen der renommierten Reihen "Wissensforum" und "Denkanstöße" der Süddeutschen und der Stuttgarter Zeitung gehalten. Beide Veranstaltungen waren mit jeweils 300 und 600 Personen ausverkauft. Aufgrund des großen Interesses am Thema Resilienz und dem Erfolg der Veranstaltungen, hat nun auch der Schwarzwälder Bote Denis Mourlane für seine Reihe "Denkanstöße" gebucht. Der Vortrag findet am 5. Oktober 2016 in Rottweil statt. Tickets können ab sofort hier bestellt werden. Denis Mourlane tritt im Rahme der Reihe neben Experten wie Boris Grundl oder dem Psychologen der Deutschen Fußballnationalmannschaft, Prof. Dr. Hans-Dieter Herrmann, auf.

Das Buch "Resilienz" von Denis Mourlane ist nun auch in China mit einem (sehr schön) überarbeiteten Cover erschienen. Wir sind sehr gespannt, wie das Buch in diesem Land und Kulturkreis aufgenommen werden wird.

News durchsuchen

Unternehmensportrait

mourlane wurde 2002 gegründet und ist eine international tätige Unternehmensberatung, die sich auf die Beratung von Unternehmen in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung spezialisiert hat.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen.

Ihr Kontakt zu uns

Office-Frankfurt am Main:

mourlane management consultants
Westhafentower/10. Etage
Westhafenplatz 1,
60327 Frankfurt am Main

0049 (0)69-7104 56051

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Office-Bad Nauheim/Coaching-Zone:

mourlane management consultants
Auguste-Viktoria-Straße 3,
61231 Bad Nauheim

0049 (0)69-7104 56051

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2017 mourlane management consultants

Search